Waffenverwaltung Waffe Trapschütze WaffG NWR ÖWS
jäger, jagd, jagen, fernglas, gewehr, beobachten, forst, jagdausrüstung, jagderlebnis, jägerhut, jagdjacke, jagdsitz, jagdstuhl, pirsch, pirschen, rehwild, schiessen, wild, ansitz, auf ansitz gehen, forstbeamter, förster, jagdhund
§27, Abgabe, Abschussgruppe, Abschussliste, Abschussplan, Abschussvereinbarung, Alleinpacht, Alpenländische Dachsbracke, Altersklassen, Altkreis, Angliederung, Anordnung, Anordnung n. §27 BJagdG "Verhinderung übermäßigen Wildschadens", Ansprechpartner, Anwendung, Applikation, Archivieren, Auer-/Birkwild, Aufgaben, Ausländerjagdschein (1 Jahr), Ausländerjagdschein (14 Tage), Ausländerjagdschein (2 Jahre), Ausländerjagdschein (3 Jahre), Auswertung, Barbet, Bayerischer Gebirgsschweißhund, Beagle, Benennung nach § 28 Absatz 3, Benennung nach § 28a Absatz 1, Birkwild, Black and Tan Coonhound, Bloodhound, Brandlbracke, Braque d'Auvergne, Braque de l'Ariège, Braque du Bourbonnais, Braque Français, Braque Saint-Germain, Chesapeake Bay Retriever, Curly Coated Retriever, Datenexport, Detailansicht, Deutsch Drahthaar, Deutsch Kurzhaar, Deutsch Stichelhaar, Deutsch-Langhaar, Deutsche Bracke, Deutscher Jagdterrier, Deutscher Wachtelhund, DMS, Eigenjagd, Eigenjagdbezirk des Bundes, Eigenjagdrevier, Eigenjagdrevier des Bundes, Eigentümer, English Cocker Spaniel, English Foxhound, English Pointer, English Setter, English Springer Spaniel, Entgeltlicher Jagderlaubnisschein, Epagneul Bleu de Picardie, Epagneul Breton, Epagneul de Pont-Audemer, Erhebungsbogen, Erlaubnisdokument, Erlaubnisscheininhaber, erlegt, Export, Falknerjagdschein (1 Jahr), Falknerjagdschein (14 Tage), Falknerjagdschein (2 Jahre), Falknerjagdschein (3 Jahre), Fallwild, Fangjagd, Federwild, Fischotter Nutria Biber & Bisam, Flächen, Flat-coated Retriever, Foxterrier (Drahthaar), Foxterrier (Glatthaar), Français blanc et noir, Français tricolore, Fuchs und Maderartige, Gänse, Gebühr, Gemeinschaftsjagd, Gemeinschaftsjagdrevier, GIS, Golden Retriever, Gordon Setter, Grand-Anglo-Français tricolore, Griffon, Großer Münsterländer, Grundlagenblatt, Gruppenabschuss, Gutachten, Haarwild, Hannoverscher Schweißhund, Harrier, Hegegemeinschaft, Hegegemeinschaften, Hegering, Hegeringe, Im Rahmen des Jagdschutzes erlegte Tierarten, Irish Red and White Setter, Irish Red Setter, Jagd, Jagdaufseher, Jagdaufsehererlaubnis, Jagdausübung, Jagdausübungsberechtigter, Jagdbeirat, Jagdbezirk, Jagdbogen, Jagdgenosse, Jagdgenossenschaften, Jagdhaftpflicht, Jagdhund, Jagdjahr, Jagdrevier, Jagdschein, Jagdscheinausstellung, Jagdscheinverlängerung, Jagdverwaltung, Jagdvorstand, Jagdvorsteher, Jägermeisterbezirk, Jägerschaft, Jahresjagdschein (1 Jahr), Jahresjagdschein (2 Jahre), Jahresjagdschein (3 Jahre), Jugendjagdschein (1 Jahr), Jugendjagdschein (14 Tage), Jugendjagdschein (2 Jahre), Jugendjagdschein (3 Jahre), Kleiner Münsterländer, Kreisjägermeister, Labrador Retriever, Marderartige, Ministerium, Mitpacht, Neozoen, Nova Scotia Duck tolling Retriever, Nutria Bisam Biber & Fischotter, Öffentliche Verwaltung Software, Online, Onlineverantwortlicher, Ostsibirischer Laika, Pacht, Pächter, Pachtvertrag, Parson Russell Terrier, planpflichtig, Pudelpointer, Rabenvögel, Regelüberprüfung, Russisch-Europäischer Laika, Sachkunde, Schalenwild, Schwarzwild, Seriendruck, Slovensky Kopov, Sonstige Staatsjagdreviere, Sonstiges Federwild, Sonstiges Haarwild, Staatsjagdrevier des Landes, Steirische Rauhaarbracke, Steuerpflichtiger, Streckenliste, Suche, Tagesjagdschein (14 Tage), Teckel, Textmarke, Tiroler Bracke, Unfall, Ungarischer Vorstehhund Drahthaar, Ungarischer Vorstehhund Kurzhaar, Unterpacht, Verbiss, Verbote, verendet, Verlängerungen, Versicherung, Verwaltung, Verwaltungsjagdbezirk, Vorsitzende, Waschbär M

AntragOnline (OZG/Jagdrecht)

Das digitale Antragsverfahren auf jagdrechtliche Erlaubnisse inkl. Workflowmanager im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG).

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sichere Datenübermittlung: Mit dem Onlineantragswesen garantieren Sie Antragstellern eine sichere Datenübertragung.
  • Optimierter Workflow: AntragOnline OZG/Jagdrecht ist mit spezifischem Workflows für die meistgenutzten Anträge ausgestattet und wird ständig erweitert. Alle weiteren Anträge stehen als PDF-Antrag im System zur Verfügung.
  • Einfache Integration: Die Schnittstelle unterstützt prozessintegriert und benutzerfreundlich jagdrechtliche Anträge von Jagdscheinen. Ebenso berücksichtigt sie Zuverlässigkeitsüberprüfungen wie OSiP, Sachkundenachweise (Jägerprüfung) und zulässige Pachtflächen.
  • Effiziente Datenprüfung: Dank tiefer Integration und maßgeschneiderten Workflows ermöglicht Condition eine moderne und effiziente Prüfung der eingereichten Daten.
  • Flexible Integration: Neben dem gängigen EfA-Verfahren unterstützt Condition auch andere Verfahren wie FIT-Connect, XTA 2, OSCI und bietet individuelle Lösungen für landesspezifische Integrationen.

Das digitale Antragsverfahren OZG/Jagdrecht

Mit dem neuen OZG-Jagd-Antragswesen ist ein weiterer Schritt in Richtung digitale Zukunft getan.

Die im Portal erfassten Online-Einträge werden mit unserer Schnittstelle medienbruchfrei, papierlos und datenschutzkonform in Condition Jagd übertragen, Fehlerquote und Zeitaufwand für die Erfassung sinken.

Unsere OZG-konforme und auf das Jagdwesen zugeschnittene Lösung ist bereits in der Pilotierung bei ausgewählten Behörden und in Kürze verfügbar.

Digitalisieren Sie Ihre Jagdbehörde – Natürlich unter Einhaltung der geforderten IT-Standards und in bewährter Condition-Qualität.

Sie haben Fragen oder möchten ein Angebot?

abhandengekommen auf sonstige Weise, abhandengekommen durch Diebstahl, abhandengekommen durch Verlust, als abhandengekommen gemeldet, Altbesitz - § 59 Abs. 1 WaffG-alt, amtlich sichergestellt, Anscheinswaffe, Anwendung, Applikation, Asservaten, Asservatenverwaltung, Ausfuhrerlaubnis, ausgeführt, Ausnahmegenehmigungen vom Verbot des Führens von Waffen bei öffentlichen Veranstaltungen, Austauschlauf, avisiert, AWaffVwV, AWaffV, WaffVwV, Bedürfnis für den Waffenerwerb, bedürfnisfrei - Anl. 2 Absch. 2 UA 3 WaffG, Bedürfnisgrund, Bedürfnisnachweis, Bedürfniswegfall § 45 Abs.3 WaffG, besondere Gefährdung - § 19 Abs. 1 WaffG, Bewachungsunternehmer - § 28 Abs. 1 WaffG, Blockierte Waffe/Waffenteil, Brauchtumsschütze - § 16 Abs. 1 WaffG, Citrix, condition waffenrecht, condition waffenwesen, DAH, Datenaktualisierungshinweis, Datenbereinigung, Dekowaffe/-waffenteil, Durchfuhrerlaubnis, EFP, EFWP, Einfuhrerlaubnis, Erbe - § 20 Abs. 1 WaffG, Erlaubnisdokument, erlaubnispflichtigen Schusswaffe, Erstanlieferung - ohne Zuordnung zu bestehenden Werten -, Erstmaliger Antrag, Erwerbserlaubnis EU-Bürger, EU-Waffenkategorien, Europäischer Feuerwaffenpass, Erwerbsberechtigung, Fachkundenachweis Waffe, Fachliche Leitstelle, FL, Gebührenbescheid, Gefährdung aufgrund hoheitlicher Aufgaben - § 55 Abs. 2 WaffG, gewerblicher Waffenhersteller, Herstellerbezeichnung, im Besitz - Ausland - Erledigung der waffenrechtlichen Erlaubnis, im Besitz - Ausland - keine Erledigung der waffenrechtlichen Erlaubnis, im Besitz – Inland, in Produktion, in wesentliche Teile zerlegt, inaktiv, inaktiv weil nicht eintragungspflichtig, Jagdwaffe, Jäger - § 13 Abs. 1 und 3 WaffG, Kaliber, Kaliberbezeichnung, Kleiner Waffenschein, Kommune, Konvertierte/s Waffe/Waffenteil, Kostenverordnung zum Waffengesetz, Kurzwaffe, Langwaffe, Lebenszyklus einer Waffe, maritime Sicherheit, Microsoft Windows, Mitbenutzererlaubnis, Mitnahmeerlaubnis, modulare Waffe, Munition, Munitionserwerbsschein, Narkosewaffe, Nationales Waffenregister, nicht eingeführt, nichtgewerblicher Waffenhersteller - § 26 Abs. 1 WaffG, NWR, NWR II, NWR-Daten, NWR-ID, NWRG, Öffentliche Verwaltung Software, ÖWS, ÖWS-Hersteller, Registerportal BVA, Sachkundenachweis Waffe, Salutwaffe/-waffenteil, Schallabsorberwaffe, Schalldämpfer, Schießerlaubnis, Schiessgeräte, Schießstandaufsicht, Schießstätte, Schießstand, Schießbahn, Schusswaffe, Schützenverein, Sicherheitsbehältnis, Software, sonstiger - § 8 WaffG, Sportschütze, Sportschütze - § 14 Abs. 2 WaffG, Sportschütze - § 14 Abs. 3 WaffG, Sportschütze - § 14 Abs. 4 WaffG, transferiert aus Waffenobjekt, transferiert in neues Objekt, überlassen an die zuständige Waffenbehörde, überlassen an Erwerber in einem Drittstaat, überlassen an Erwerber in einem Europäischen Mitgliedstaat, überlassen an Händler / Hersteller, überlassen an Inhaber einer Ersatzbescheinigung, überlassen an sonstige Berechtigte, überlassen an vom Geltungsbereich des Waffengesetzes ausgenommene Behörden und Institutionen, überlassen an WBK- oder Jagdscheininhaber, Umbau in Dekowaffe, Umbau in Salutwaffe, unbekannter Verbleib, Verbringungserlaubnis, verbotene Waffe, Vereinsmitglied, Vereinsvorsteher, Vereinswaffe - § 10 Abs. 2 Satz 2 WaffG, vernichtet, Verwahrungsvertrag, Verwaltung, verwertet, Voreintrag, WaffB, Waffe, Waffe Software, Waffe/Waffenteil ohne Besonderheiten, Waffenart, Waffenart Feingliederung, Waffenaufbewahrung, Waffenbehörde, Waffenbesitzer, Waffenbesitzkarte, Waffenbesitzkarte für Sportschützen, Waffenbesitzkarte für Vereine, Waffenbesitzkarte für Waffensachverständige, Waffenbesitzkarte für Waffensammler, Waffenbesitzverbot, Waffendublette, Waffenerwerb, Waffenerwerber, Waffengebühr, Waffengesetz, Waffenhandelsbuch, Waffenhandelserlaubnis, Waffenhändler, Waffenhersteller, Waffenherstellungserlaubnis, Waffenkontrolle, Waffenlänge, Waffenmatrix, Waffenmodell, Waffennummer, Waffenrecht, waffenrechtliche Erlaubnis, Waffenrechtsverwaltung, Waffensachverständiger - § 18 Abs. 1 WaffG, Waffensachkundenachweis, Waffensammler - § 17 Abs. 1 WaffG, Waffenschein, Waffenstatus, Waffensuche, Waffentechnische Ausführung, Waffentrageberechtigung, Waffentransfer, Waffentyp, Waffentypologie, Waffenüberlassung, Waffenverbot, Waffenverwaltung, Waffenverwaltungssystem, Waffenverweis, Waffenwesen, WaffG, WaffKostV, Warendurchfuhr, WBK, WBK-Druck, Wechsellauf, Wechselsystem, weil erlaubnisfrei, wesentliches Waffenteil, Wiederladen, XWaffe, XWaffe 1.5.2, XWaffe 2.1, XWaffe-konform, XWaffe-Spezifikation, XWaffe-Typologie, Zentrales Waffenregister, zusammengefügt zu ganzer Waffe, Zuverlässigkeit und persönliche Eignung, Führungszeugnis ohne Eintrag, Antrag, erstmaliger Antrag, AntragOnline, Antrag Online, waffenrechtliche Anträge, erstmalige Anträge,vollautomatische Schusswaffe, Maschinenpistole, Maschinengewehr, als andere Gegenstände getarnte Waffe, Stockdegen, Zielbeleuchtung, Nunchaku, Schlagring, Wurfstern, Butterflymesser, Fallmesser, Faustmesser, Molotowcocktail, nicht zugelassenes Reizstoffsprühgeräte, Elektroschockgerät, Unterkaliber-Treibspiegelgeschoss, Leuchtspurgeschoss, Hartkerngeschoss

Software-Erweiterungen

Weitere Informationen

Condition-Kontakt

Anschrift:
Condition – Integrierte Softwarelösungen GmbH
Schneeballweg 8a/b
37120 Bovenden

Kontakt:
Tel.: 0551 / 99 88 3-30
Fax: 0551 / 99 88 3-31
vertrieb@condition.de

Ihre Ansprechpartnerin:
Franziska Rhode

Menü